Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Q-Bioanalytic GmbH

(1) Allgemeines
Ihr Vertragspartner für alle Bestellungen im Rahmen dieses Online-Angebots ist die Q-Bioanalytic GmbH mit Sitz in Bremerhaven. Für die Geschäftsbeziehung zwischen der Q-Bioanalytic GmbH, nachfolgend „Shop.Q-bioanalytic“ genannt, und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“) in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Die nachfolgenden allgemeinen Verkaufsbedingungen gelten für alle Verkäufe, Lieferungen und Angebote des Shop.Q-bioanalytic, soweit nicht schriftlich etwas anderes vereinbart ist. Mit der Erteilung des Auftrages erkennt der Käufer die nachstehenden Bedingungen an. Diese Bedingungen und Konditionen gelten stets nach dem Erhalt unserer Produkte, unabhängig von kostenlosen oder kostenpflichtigen Lieferungen.

Die Einkaufsbedingungen des Käufers verpflichten Shop.Q-bioanalytic nicht, auch wenn Shop.Q-bioanalytic ihnen nicht ausdrücklich widerspricht.
Von den von Shop.Q-bioanalytic geltenden Liefer- und Zahlungsbedingungen abweichende oder ergänzende Vereinbarungen sowie Nebenabreden sind nur wirksam, wenn diese schriftlich bestätigt sind.

Alle Missachtungen unserer „AGB“, die zur Schädigung der Q-Bioanalytic GmbH führen oder Verwendungen, ohne dass es zu den im folgenden genannten Ausgleichszahlungen oder Provisionen der aufgeführten Punkte kommt, werden rechtlich geahndet.

(2) Vertragsschluss: Angebot, Preis, Auftragserteilung
Ausschließlich im Online-Shop der Q-Bioanalytic GmbH beinhalten alle Preise die jeweilige anwendbare Mehrwertsteuer (Bundesrepublik Deutschland).

Unsere Angebote erfolgen stets freibleibend. Die auf der Website enthaltenen "Angebote" stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden dar, bei Shop.Q-bioanalytic zu bestellen. Die Berechnung erfolgt in Euro zu den am Tage des Vertragsschlusses gültigen Preisen und wird dem Käufer im Shop angezeigt, soweit hierüber vorab nichts Abweichendes vereinbart ist. Die genannten Preise gelten einschließlich normaler Verpackungskosten, die in den Artikeleigenschaften angegeben sind. Besondere Vorgaben oder Spezifikationen sind in jedem Auftrag zu wiederholen.

Durch das Absenden des ausgefüllten Bestellformulars im Internet gibt der Kunde ein bindendes Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages bzw. Lieferungsvertrags ab. Vor dem endgültigen Absenden hat der Kunde die Richtigkeit seiner Eingaben zu prüfen und ggf. zu korrigieren. Daraufhin sendet Shop.Q-bioanalytic dem Kunden per E-Mail eine Bestellbestätigung mit den Details zur Bestellung. Die Bestellbestätigung stellt keine Annahme des Angebots dar, sondern soll den Kunden nur darüber informieren, dass seine Bestellung bei Shop.Q-Bioanalytic eingegangen ist.

Angebote und Aufträge werden damit erst dann rechtsverbindlich, wenn sie von Shop.Q-bioanalytic vorbehaltlos schriftlich bestätigt worden sind oder wenn Shop.Q-bioanalytic die Ware (evtl. mit Rechnung) an den Käufer übersandt hat.

Kaufpreis und Versandkosten sind sofort ohne Abzug fällig. Die Bezahlung erfolgt nach Wahl des Kunden per Bankeinzug, Kreditkarte oder weiteren Bezahlverfahren. Shop.Q-bioanalytic behält sich vor, im Einzelfall bestimmte Zahlungsweisen nicht anzubieten.

Zahlungen des Online-Shop-Kunden gelten erst dann als erfolgt, wenn Shop.Q-bioanalytic über den Betrag verfügen kann.

Ist die vom Kunden gewählte Zahlungsweise trotz vertragsgemäßer Durchführung seitens Shop.Q-bioanalytic nicht durchführbar, insbesondere weil eine Abbuchung vom Konto des Kunden aufgrund mangelnder Deckung dessen Kontos oder wegen Angabe falscher Daten nicht möglich ist, hat der Kunde Shop.Q-bioanalytic die hierdurch entstehenden Mehrkosten zu ersetzen.

Rechnungen sind innerhalb einer Frist von 14 Tagen nach Zugang ohne Abzug fällig und zahlbar. Im Falle des Zahlungsverzuges gelten die gesetzlichen Bestimmungen. Bei Zielüberschreitungen ist Shop.Q-bioanalytic berechtigt, Zinsen in Höhe der banküblichen Zinsen, mindestens jedoch in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem jeweiligen Basiszinssatz zu berechnen. Daneben ist Shop.Q-bioanalytic nach Setzung einer angemessenen Nachfrist berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten.

Für Neukunden besteht eine Höchstgrenze, bis zu welcher der Kauf über den Online-Shop auf Rechnung möglich ist.

Für Zahlungen auf Rechnung müssen die Lieferadresse, die Hausanschrift und die Rechnungsadresse identisch sein und innerhalb Deutschlands oder Österreichs liegen. Für Leistungen, die online (z.B. Teilnahmebestätigung für einen Workshop zum Download) übermittelt werden, ist die Zahlung auf Rechnung nicht möglich. Bei Zahlung auf Rechnung wird zuzüglich zu den eventuell anfallenden Versandkosten einmalig eine Gebühr von 2,00 EUR inklusive Mehrwertsteuer pro Lieferung, berechnet. Der Besteller wird vor Vertragsschluss stets gesondert in den Artikelangaben und der Bestelleingangsbestätigung darüber informiert, ob diese Gebühr anfällt.

Der Auftraggeber ist zur Aufrechnung und Zurückbehaltung mit Gegenansprüchen nur berechtigt, wenn diese unbestritten oder rechtskräftig festgestellt sind.
Wechsel und Schecks werden nur nach besonderer Vereinbarung und für Shop.Q-bioanalytic kosten- und spesenfrei erfüllungshalber hereingenommen.

Ein Zurückbehaltungsrecht kann der Besteller geltend machen, wenn es auf Ansprüchen aus abgeschlossenem Vertrag basiert.

Produkte zum Kauf durch Minderjährige bietet Shop.Q-bioanalytic nicht an.

(3) Urheberrecht, Haftungsfreistellung, technische und gestalterische Abweichungen
Shop.Q-Bioanalytic behält sich bei der Vertragserfüllung ausdrücklich Abweichungen vor, d. h. gegenüber den Beschreibungen und Angaben in unseren Prospekten, Katalogen und sonstigen schriftlichen und elektronischen Unterlagen hinsichtlich Beschaffenheit, Gewicht, Abmessung, Gestaltung oder ähnlicher Merkmale, soweit diese für den Besteller zumutbar sind. Zumutbare Änderungsgründe der Produkte können sich ergeben aus üblichen Schwankungen und technischen Produktionsabläufen.

Shop.Q-bioanalytic behält sich alle Rechte, einschließlich Eigentum und Urheberrechte, an den Verkaufsunterlagen (insbesondere Abbildungen, Zeichnungen, Erläuterungen und Beschreibungen) und den Mengenangaben vor. Sie dürfen Dritten nicht zugänglich gemacht werden und sind Shop.Q-bioanalytic auf Aufforderung unverzüglich zurückzugeben. Nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung von Shop.Q-bioanalytic dürfen solche Unterlagen an Dritte weitergegeben werden.
Die in den Verkaufskatalogen, Informationsblättern oder mit dem Angebot von Shop.Q-bioanalytic gemachten Angaben – wie z.B. Beschreibungen, Zeichnungen oder Abbildungen – dienen nur der Beschreibung des Produkts und sind nur angenähert maßgeblich und sind daher nicht als Beschaffenheitsgarantie zu verstehen, soweit sie nicht ausdrücklich schriftlich als verbindlich bezeichnet sind.

Bei der Weitergabe unserer Produkte gestatten wir dem Kunden, unsere Produkte nach unseren Lizenz-Konditionen zu verwenden.

Der Kunde verpflichtet sich, nur für Diagnosezwecke oder Forschung und Entwicklung das Produkt zu benutzen, nicht zur Herstellung eigener Diagnostik-Produkte.

Kopieren, Zerlegen, Analysieren, Sequenzieren oder andere Formen des sog. „re-engineering“ der Q-Bioanalytic GmbH Produkte ist eindeutig untersagt und wird rechtlich geahndet.

Eine Weitergabe oder das Verkaufen an Dritte ist nur mit der Einverständniserklärung der Q-Bioanalytic GmbH möglich. Dies muss unverzüglich bei der Q-Bioanalytic GmbH angemeldet werden. Unter diesen Umständen wird ein Honorar von 30% des Gesamtbetrages an die Q-Bioanalytic GmbH gezahlt.

Veräußert der Besteller die Produkte, so stellt er Shop.Q-bioanalytic im Innenverhältnis von Produkthaftungsansprüchen Dritter frei, soweit er für den die Haftung auslösenden Fehler verantwortlich ist.

(4) Lieferung und Versand

Sind Versandkosten vom Bestellwert und von dem Ort, an den geliefert werden soll abhängig, sind diese vom Besteller zu tragen. Alle im Shop.Q-bioanalytic angegeben Preise verstehen sich, soweit nicht anderweitig angegeben, ausschließlich der Verpackungs-und Versendungskosten sowie möglicher Zölle oder sonstiger außerhalb der Bundesrepublik Deutschland geltenden Steuern, Abgaben und Gebühren. Diese und damit im Zusammenhang stehende Kosten sind vom Besteller zu tragen.

Der Versand erfolgt stets auf Gefahr des Käufers. Die Gefahr geht auf den Käufer über, sobald die Ware die Lieferstelle von Shop.Q-bioanalytic verlässt. Aktuelle Versandpreise und Hinweise können unter den „Liefer- und Versandkosten“ eingesehen werden.

(5) Datenschutz
Shop.Q-bioanalytic verarbeitet personenbezogene Daten des Kunden zweckgebunden und gemäß den gesetzlichen Bestimmungen. Weitere Informationen in „Privatsphäre und Datenschutz“.

(6) Beanstandungen und Gewährleistung
Nach Öffnung unseres Produktes hat der Käufer unsere Konditionen akzeptiert.

Falls die Konditionen nicht akzeptiert werden sollten, muss das Produkt unverzüglich (1 - 2 Werktage) und gekühlt mit einem 24-h-Transport zu der Q-Bioanalytic GmbH zurückgehen. (Transporte über das Wochenende sollten vermieden werden)

Bei der Rücksendung des ungeöffneten Produkts erhebt die Q-Bioanalytic GmbH eine Gebühr von €20,00 (inkl. MwSt.). Wird das Produkt in einem nicht sachgemäßen Zustand zurückgesendet, wird der komplette Betrag des Produktes berechnet.

Der Käufer hat unverzüglich nach Erhalt der Ware zu prüfen, ob die Beschaffenheit und Menge den vertraglichen Vereinbarungen entspricht. Mängel, die bei der ordnungsgemäßen Prüfung oder bei Testläufen der Ware feststellbar sind, und Lieferungen anderer als der bestellten Waren oder Mengen müssen innerhalb von vierzehn Tagen nach Eingang der Waren beanstandet werden. Verborgene Mängel sind sofort nach Entdeckung anzuzeigen und schriftlich mitzuteilen.

Soweit ein gewährleistungspflichtiger Mangel vorliegt, ist der Kunde im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen berechtigt, Nacherfüllung zu verlangen. Schlägt die Nacherfüllung fehl, ist der Besteller berechtigt, von dem Vertrag zurückzutreten oder den Kaufpreis zu mindern.

Wird der beanstandete Mangel anerkannt, übernimmt Shop.Q-bioanalytic die zum Zwecke der Nacherfüllung anfallenden Material-, Arbeits- und Versendungskosten.

Zur Erfüllung der Mangelansprüche hat der Besteller die erforderliche Zeit und Gelegenheit zu gewähren. Verweigert er dies, so ist Shop.Q-bioanalytic von der Gewährleistungsverpflichtung und Mängelhaftung befreit.

Werden Produkte durch Shop.Q-bioanalytic ersetzt, gehen die ersetzten Waren in das Eigentum von Shop.Q-bioanalytic über.

Unterlässt der Käufer die rechtzeitige Beanstandung, gilt die Ware - hinsichtlich Beschaffenheit und Menge - als vom Käufer akzeptiert.

Die Verjährungsfrist von Gewährleistungsansprüchen für die gelieferte Ware beträgt ein Jahr ab Erhalt der Ware.

Für Schäden, die durch unsachgemäße oder ungeeignete Verwendung durch den Besteller oder durch natürliche Abnutzung im Gebrauch entstehen, übernimmt Shop.Q-bioanalytic keine Gewähr, wenn diese Schäden nicht durch Shop.Q-bioanalytic zu vertreten sind.

(7) Haftung
Shop.Q-bioanalytic haftet bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit nach den gesetzlichen Bestimmungen. Bei einfacher Fahrlässigkeit haftet Shop.Q-bioanalytic bei der Verletzung einer Kardinalpflicht oder einer wesentlichen Pflicht, durch deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet ist, auf Ersatz des Schadens, der voraussehbar und typisch war.

Eine weitergehende Haftung, insbesondere wegen entgangenen Gewinns und Mangelfolgeschäden, ist ausgeschlossen. Die gesetzliche Haftung für Personenschäden und nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

Shop.Q-Bioanalytic übernimmt keine Haftung für externe Links. Die bereitgestellten Informationen auf dieser Website wurden sorgfältig geprüft und werden regelmäßig aktualisiert. Jedoch kann keine Garantie dafür übernommen werden, dass alle Angaben zu jeder Zeit vollständig, richtig und in letzter Aktualität dargestellt sind. Alle Angaben können ohne vorherige Ankündigung ergänzt, entfernt oder geändert werden. Das Landgericht (LG) Hamburg hat entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Website und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Website angebrachten Links.
(8) Eigentumsvorbehalt
Shop.Q-bionalytic behält sich das Eigentum an sämtlichen gelieferten Analyseberichten und/oder Waren bis zur vollständigen Erfüllung sämtlicher zum Zeitpunkt der Lieferung bereits entstandener Zahlungsansprüche gegen den Besteller vor. Kommt der Käufer seinen Verpflichtungen gegenüber Shop.Q-bioanalytic nicht in vollem Umfang nach, muss er auf Verlangen die Ware und alle gewünschten Informationen an Shop.Q-bioanalytic herausgeben, ohne dass Shop.Q-bioanalytic vom Vertrag zurücktritt.

Außerdem hat der Besteller Shop.Q-bioanalytic jede Beeinträchtigung der Rechte an der in dessen Eigentum stehenden Ware, insbesondere Pfändungen und sonstige Beschlagnahmungen, unverzüglich mitzuteilen. Der Kunde ist verpflichtet, die Vorbehaltsprodukte bis zum Eigentumsübergang auf Shop.Q-bioanalytic pfleglich zu behandeln. Der Besteller hat zugleich Dritte auf den Eigentumsvorbehalt hinzuweisen und ggf. Mehrkosten zu tragen.

(9) Unverbindliche Beratung
Shop.Q-bioanalytic berät ihre Kunden anwendungstechnisch nach bestem Wissen im Rahmen der gegebenen Möglichkeiten. Die Beratung erfolgt jedoch unverbindlich. Das gilt insbesondere auch hinsichtlich der Beachtung irgendwelcher Schutzrechte Dritter. Die Vorschläge von Shop.Q-bioanalytic entbinden die Kunden nicht von dem Erfordernis, die Produkte in eigener Verantwortung auf die Eignung für die vorgesehenen Zwecke zu prüfen.

(10) Gewerbliche Schutzrechte
Der Käufer übernimmt die Gewähr, dass durch die Q-Bioanalytic GmbH auf die Anforderungen und Anweisungen hin gefertigte Produkte, die Rechte Dritter nicht verletzt. Q-Bioanalytic haftet nicht für die Verletzung fremder Schutzrechte für gelieferte Ware, die nach Zeichnungen, Entwürfen und Angaben des Bestellers angefertigt oder für eine nicht von Q-Bioanalytic voraussehbare Anwendung genutzt werden. In diesem Fall hat der Besteller Q-Bioanalytic von Ansprüchen Dritter freizustellen.

Der Besteller ist im Übrigen in diesem Fall verpflichtet, die hergestellten Produkte innerhalb einer Frist von einer Woche seit Aufforderung abzunehmen. Erfolgt diese nicht, ist Q-Bioanalytic berechtigt schriftlich eine angemessene Frist zur Abnahme zu setzen.

(11) Anzuwendendes Kaufrecht
Das Vertragsverhältnis unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Bestimmungen des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf finden keine Anwendung. Die Geltung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen. Sofern der Kunde Verbraucher i.S.v. § 13 BGB ist und seinen gewöhnlichen Aufenthalt im Ausland hat, bleiben zwingende Bestimmungen dieses Staates unberührt.

(12) Gerichtsstand, Erfüllungsort, Rechtswahl
Erfüllungsort für sämtliche Lieferungen ist der Geschäftssitz von Shop.Q-bioanalytic in Bremerhaven.

Sofern es sich bei dem Kunden um einen Kaufmann im Sinne des HGB, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder um öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt, ist Bremerhaven Gerichtsstand. Shop.Q-bioanalytic ist in diesem Fall auch berechtigt, den Kunden nach Wahl von Shop.Q-bioanalytic an dessen Wohnsitzgericht zu verklagen.

Entsprechendes gilt für den Fall, dass der Kunde über keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland verfügt, nach Vertragsschluss seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort aus dem Inland verlegt oder sein Wohnsitz oder sein gewöhnlicher Aufenthaltsort bei Klageerhebung unbekannt ist.

Ist eine Bestimmungen des Vertrages und/oder der Lieferbedingungen ganz oder teilweise unwirksam oder widersprechen diese den gesetzlichen Regelungen, so wird hierdurch der Vertrag im Übrigen nicht berührt. Die Vertragsparteien verpflichten sich in diesem Fall, die unwirksame Bestimmung durch diejenige wirksame Bestimmung zu ersetzten, die dem wirtschaftlichen Zweck der zu ersetzenden Bestimmung am nächsten kommt.

(13) Kundenrezensionen, Zugang zur Webseite
Entscheidet sich der Nutzer, auf Shop.Q-bioanalytic Inhalte (z.B. Kundenrezensionen) einzustellen, gewährt er Shop.Q-bioanalytic eine für die Dauer des zugrunde liegenden Rechts zeitlich und örtlich unbeschränkte und ausschließliche Lizenz zur weiteren Verwendung der Inhalte für jegliche Zwecke online wie offline. Shop.Q-bioanalytic wird sich bemühen, den Urheber stets zu benennen (außer wenn er angegeben hat, anonym bleiben zu wollen) Shop.Q-bioanalytic behält sich jedoch vor, diese Angabe zu kürzen oder wegzulassen.

Weiter behält Shop.Q-bioanalytic sich vor, Inhalte nicht oder nur für einen begrenzten Zeitraum auf der Website anzuzeigen sowie sie zu kürzen oder zu ändern. Von Nutzern eingestellte Kundenrezensionen, geben ausschließlich die Meinung der Kunden wieder. Die Inhalte stimmen mit der Auffassung von Shop.Q-bioanalytic nicht unbedingt überein.

Shop.Q-bioanalytic gewährt Ihnen eine beschränkte Lizenz für den Zugriff auf diese Webseite und die persönlichen Nutzung dieser Webseite, nicht jedoch oder zum Bearbeiten der Webseite oder eines Teils davon. Eine Ausnahme ist, wenn dies mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung von Shop.Q-bioanalytic geschieht.
Jegliche unbefugte Nutzung führt zur Beendigung der von Shop.Q-bioanalytic in dieser Absatz erteilten Erlaubnis oder Lizenz. Ihre gesetzlichen Rechte bleiben unberührt.

Sie erhalten ein beschränktes, widerrufliches und nicht-exklusives Recht auf Erstellung eines Hyperlinks zu der Homepage von Shop.Q-bioanalytic, vorausgesetzt, dass der Link „Shop.Q-bioanalytic.com“ oder seine Produkte oder Dienstleistungen nicht in einer falschen, irreführenden, abwertenden oder anderweitig anstößigen Weise charakterisiert. Sie dürfen ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung kein Firmen- oder Produktlogo oder sonstige urheberrechtlich geschützte Grafiken als Teil des Links verwenden.

(14) Geschäfts- und Betriebsgeheimnisse
Beide Vertragspartner - Shop.Q-bioanalytic und der Besteller – verpflichten sich, die durch die Zusammenarbeit gewonnenen Geschäfts- und Betriebsgeheimnisse geheim zu halten und nicht ohne vorherige schriftliche Erlaubnis des Vertragspartners an Dritte weiter zu geben. Auch eine Nutzung für geschäftliche Zwecke ist ohne Einverständnis des anderen nicht gestattet. Dies gilt auch über die Dauer der Vereinbarung hinaus.


Fassung 05/2012